Herbstgruß - ein Blütentraum in Weiß-Rot

Jetzt kaufen

In Folgenden möchte Arno Dir einen wunderschönen Rhododendron mit weinroten Akzenten vorstellen - Herbstgruß. Erfahre alles über Wuchs, Standort und Pflege.

Die Sorte Herbstgruß

Bei dem Herbstgruß-Rhododendron handelt es sich um eine wunderschöne Pflanze mit weiß-roten Blüten. Die äußeren Blütenblätter sind hell gefärbt und besitzen im Zentrum einen auffälligen roten Fleck. Dieser gibt dem Strauch auch seinen Namen. Das angenehme Weinrot erinnert an den Herbst und passt zu den bunt verfärbten Blättern, die überall auf den Straßen und vielleicht auch im Garten liegen. Die weinrote Farbe des mittleren Flecks breitet sich in manchen Fällen noch etwas über die obere Blütenhälfte aus und verläuft in einem leichten Tupfenmuster. 

Einen interessanten Kontrast zu den weiß-roten Blüten bilden die mittelgrünen Blätter, die das ganze Jahr über erhalten bleiben. So bietet der Strauch auch im Herbst und Winter einen praktischen Sichtschutz und sorgt dafür, dass auch in der dunklen und kahlen Jahreszeit etwas Farbe im Garten erhalten bleibt. Die Laubblätter des Herbstgrußes sind lanzettlich und die Blütenblätter trichterförmig.

Ein großer Vorteil der Sorte ist seine Winterhärte. So brauchst Du Dir in der kalten Jahreszeit keine Sorgen um das Wohl Ihrer Pflanze machen. Der Herbstgruß verträgt Temperaturen bis zu minus zwanzig Grad Celsius.

Die Größe und die Blütezeit des Herbstgrußes

Der Herbstgruß zählt zu den mittelgroßen Rhododendron-Sorten und wächst wie die meisten anderen eher in die Breite, als in die Höhe. Bis er ausgewachsen ist, vergehen etwa zehn Jahre, es kommen also jedes Jahr einige Zentimeter hinzu, was man bei der Wahl des Standorts beachten muss. Mit dieser Wuchsgeschwindigkeit zählt die Sorte zu den normal wachsenden Rhododendron-Sträuchen. Ausgewachsen misst der Strauch in der Höhe etwa 100 bis 120 cm und in der Breite bis zu 140 cm. Bei der Lieferung misst der Strauch etwa 30 bis 40 cm. Er besitzt einen breitkompakten sowie buschigen Wuchs. Dies muss gegebenenfalls bei der Pflege beachtet werden, falls einige Äste des Strauchs zu schnell wachsen und er aus der Form gerät.

Im Vergleich zu anderen Sorten hat der Herbstgruß eine eher kurze Blütezeit. Die weiß-rote Pracht kann im Garten im Mai und Juni bewundert werden. Dafür sind die Blüten ein umso schönerer Anblick. Die trichterförmigen Blüten zählen mit einem Durchmesser von bis zu 15 cm zu den größeren Blüten. Außerdem besitzt der Herbstgruß eine vergleichsweise hohe Blütenfülle und die kleinen Knospen sind bereits einige Zeit vor der Blütezeit zu sehen. Und auch das angenehm grüne Laub ist das ganze Jahr über vorhanden.

Rhododendron Herbstgruß Weiße Blüte

Die Rhododendron-Erde

Bei der Rhododendron-Erde gibt es einige Dinge zu beachten. Arno hat einige nützliche Tipps, um das Mischen der Erde einfacher zu gestalten und die perfekten Bedingungen für jede einzelne Sorte zu schaffen. Der Rhododendron kann nämlich nicht in die normale Gartenerde gepflanzt werden. Der Herbstgruß bevorzugt wie die meisten anderen Sorten einen torfhaltigen und sauren Boden. Diese Bedingungen kann man leicht schaffen, indem man die Gartenerde mit etwas Torf mischt, den man zu großen Mengen in jedem gut ausgestatteten Gartencenter erhält. Die Mischung sollte jeweils zur Hälfte aus beiden Komponenten bestehen. Der Torf hat die Eigenschaft, dass er von Natur aus sauer ist und sich somit gut für den Rhododendron eignet.

Der Herbstgruß bevorzugt zudem lockere, kalkfreie Böden mit vielen Nährstoffen. Rhododendron-Sträucher sind flachwurzler, was bedeutet, dass sie ihre Nährstoffe nah an der Oberfläche erhalten. Deswegen sollte auf der Rhododendron-Erde immer etwas Dünger verteilt werden. Auch dieser lässt sich im Gartencenter kaufen, doch oft sind dabei umweltschädliche oder chemische Stoffe enthalten. Arno weiß, dass man sich seinen Dünger auch einfach und günstig selbst herstellen kann. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine ist zum Beispiel, dass man seinen benutzten Kaffeesatz auf der Erde rund um seinen Strauch verteilt. Selbst hergestellter Dünger ist günstig, biologisch abbaubar und enthält keinerlei Giftstoffe.

Der richtige Standort und das Einpflanzen

Der Herbstgruß liebt sonnige Standorte. Schatten verträgt er nur teilweise. Ein Standort im sonnigen Garten eignet sich also perfekt. Der Rhododendron kann ins Beet, aber auch in einen großen Kübel gepflanzt werden. Dies ist besonders am Anfang praktisch, da der Strauch langsam wächst und die ersten Jahre problemlos im Kübel Platz findet. Dabei sollte man allerdings beachten, dass nach einiger Zeit ein Umpflanzen oder Umtopfen in einen größeren Kübel nötig sein wird. Der Vorteil eines Kübels ist, dass er bei Sturm oder anderen extremen Wettergegebenheiten umgestellt oder ins Haus geholt werden kann. So wird der Strauch geschützt und kann seine Lebenserwartung verlängert.

Wenn man im Beet keinen Platz für den Herbstgruß hat, kann er beispielsweise auch auf eine Wiese gepflanzt werden. Der Standort hängt nur von der richtigen Erde und genügend Sonnenlicht ab. 

Unabhängig vom Standort gilt die Regel, dass der Herbstgruß mit anderen Pflanzen zusammen gepflanzt werden kann. Arno hat den Tipp, dass man mehrere Rhododendron-Sträucher als Hecke anlegen kann und so einen ausgefallenen Hingucker im Garten besitzt, der zudem Sichtschutz bietet. Wenn man verschiedene Sorten zusammen einpflanzt, bereiten die unterschiedlichen Blüten zudem ein spannendes Farbenspiel.

Hat man den richtigen Standort gefunden, gräbt man ein Loch in den Boden, das etwa anderthalb Mal so breit ist, wie der Wurzelballen. Anschließend setzt man den Strauch hinein und bedeckt die Zwischenräume mit der Rhododendron-Erde. Der frisch gepflanzte Herbstgruß kann direkt im Anschluss gegossen und etwas gedüngt werden.

Die Pflege des Rhododendrons

Der Rhododendron ist eine Pflanze, die normalerweise sehr pflegeleicht ist, was zum Beispiel an der großen Toleranz gegenüber kalten Temperaturen liegt. Doch auf einige Dinge muss man als Hobbygärtner trotzdem achten, damit die eigene Pflanze gedeihen kann. 

Dazu zählt vor allem das Gießen, was besonders im Sommer wichtig ist. Bei hohen Temperaturen kann man den Strauch jeden Tag mit einer nicht zu großen Menge Wasser gießen. Arno empfiehlt, das Gießen auf die Morgen- oder Abendstunden zu legen. In dieser Zeit ist die Sonneneinstrahlung noch nicht besonders groß und das gegossene Wasser verdampft nicht bereits nach kurzer Zeit. Außerdem sollten Sie beim Gießen darauf achten, ausschließlich die Erde zu befeuchten und nicht die Blüten und Blätter des Herbstgrußes. Durch zu viel Nässe können sich zum Beispiel Pilze bilden. Auch auf andere Schädlinge sollten Sie Ihren Strauch regelmäßig untersuchen. Es gibt zahlreiche Schädlinge, die zu spät erkannt werden, da sie sich gut verstecken. In manchen Fällen kann der Strauch den Befall nicht überleben und geht ein. Doch wenn Sie aufmerksam sind und ein Auge auf Ihren Schützling haben, sollten Raupen oder Ähnliches kein Problem für Sie sein!

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Pflege ist das Schneiden. Der Rhododendron wächst nicht besonders schnell und viele Sträucher besitzen von Natur aus einen recht gleichmäßigen Wuchs. Doch es kann trotzdem vorkommen, dass einige Äste schneller wachsen und der Strauch aus der Form gerät. Dann gibt es mehrere Möglichkeiten, das Problem zu beheben. Es ist immer gut, sagt Arno, wenn man mit der Hand vertrocknete Blüten und Laubblätter von den Ästen entfernt. Doch möchte man mehr schneiden, benötigt man eine gut geeignete Gartenschere, um die Äste zwar zu stutzen, aber nicht unnötig zu verletzen. Zu lange Äste können vorsichtig entfernt werden und anschließend nachwachsen. Sie sollten allerdings darauf achten, den Strauch nicht zu stark zurückzuschneiden. Dies gilt vor allem kurz vor der Blütezeit. Entfernen Sie zu viele Äste und somit auch die Knospen, wird die Blütenfülle dadurch beeinträchtigt.

Offene Fragen? Arno weiß Rat

Sind beim Besuch in Arnos Online-Shop noch Fragen offengeblieben? In Arnos Anleitungen findest Du viele Tipps und Anregungen rund um die Pflanzung und Pflege von Rhododendren. Konnte Dein Problem nicht gelöst werden oder es handelt sich um allgemeine Fragen zur Bestellabwicklung und Lieferung, dann sprich Arno und sein Team einfach an. 

Du kannst die Pflanzen-Experten während der Geschäftszeiten unter der Rufnummer: 04445/9869446 erreichen. Wer sein Anliegen lieber schriftlich äußert, kann uns eine E-Mail schicken. Schreibe einfach an: arno@rhododendron-arno.de. Arno freut sich immer über Feedback und Anregungen und wünscht viel Freude an seinem abwechslungsreichen Sortiment.

Weitere bunte Rhododendron Sorten:

Arno's Lieblings-Rhododendron

Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß
Arnos Hybrid - Weiß

Arnos Hybrid - Weiß

€22,90
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa
Arnos Hybrid - Rosa

Arnos Hybrid - Rosa

€28,90
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot
Arnos Hybrid - Rot

Arnos Hybrid - Rot

€31,90
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila
Arnos Hybrid - Lila

Arnos Hybrid - Lila

€22,50
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt
Arnos Hybrid - Bunt

Arnos Hybrid - Bunt

€28,90
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb
Arnos Hybrid - Gelb

Arnos Hybrid - Gelb

€31,90
Arnos Hybrid - Sun Glory
Arnos Hybrid - Sun Glory
Arnos Hybrid - Sun Glory
Arnos Hybrid - Sun Glory
Arnos Hybrid - Sun Glory
Arnos Hybrid - Sun Glory

Arnos Hybrid - Sun Glory

€31,90
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee
Arnos Hybrid - Picotee

Arnos Hybrid - Picotee

€31,90